Kupfer-Aluminium-Legierungen

Sprache / Language / Langue

Kurzbezeichnung nach
DIN EN 1982

Zusammensetzung der Legierung in Prozent (Massenanteile)

Nummer

Cu

Al

Bi

Cr

Fe

Mg

Mn

Ni

CC 331 G

83,0 – 89,5

8,5 – 10,5

1,5 – 3,5

< 0,05

< 1,0

< 1,5

Kurzzeichen

Pb

Si

Sn

Zn

   

 

 

CuAl10Fe2-C

< 0,10

< 0,2

< 0,2

< 0,5

       

Bemerkungen:
Konstruktionswerkstoff, nur geringe Temperaturbeständigkeit zwischen –200°C und +200°C

Gießverfahren und Bezeichnung

Mechanische Eigenschaften

Zugfestigkeit
Rm N/mm 2 min.

0,2 % Dehngrenze
0,2 % Rp 0,2 N/mm 2 min.

Bruchdehnung
% A % min.

Brinellhärte
HB min.

Schleuderguss GZ

550

200

18

130

Strangguss GC

550

200

15

130

Hinweise für die Verwendung: Mechanisch beanspruchte Teile: Buchsen, Ritzel und Kegelräder, Synchronringe, im Textilmaschinen- und Automobilbau

 

Kurzbezeichnung nach
DIN EN 1982

Zusammensetzung der Legierung in Prozent (Massenanteile)

Nummer

Cu

Al

Bi

Cr

Fe

Mg

Mn

Ni

CC 333 G

76,0 – 83,0

8,5 – 10,5

< 0,01

< 0,05

4,0 – 5,5

< 0,05

< 3,0

4,0 – 6,0

Kurzzeichen

Pb

Si

Sn

Zn

       

CuAl10Fe5Ni5-C

< 0,03

< 0,1

< 0,1

< 0,5

       

Bemerkungen:
Konstruktionswerkstoff mit weiter verbesserten Festigkeitseigenschaften, beständig in kaltem und heißem Meerwasser, gute Dauerschwingeigenschaften

Gießverfahren und Bezeichnung

Mechanische Eigenschaften

Zugfestigkeit
Rm N/mm 2 min.

0,2 % Dehngrenze
0,2 % Rp 0,2 N/mm 2 min.

Bruchdehnung
% A % min.

Brinellhärte
HB min.

Schleuderguss GZ

650

280

13

150

Strangguss GC

650

280

13

150

Hinweise für die Verwendung: Für hinsichtlich Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit hochbeanspruchte Teile, Heißdampfarmaturen und Verteiler im Apparatebau und in der ­Petrochemie, Gleitlager mit sehr hohen Stoßbelastungen, Schnecken und Schraubenräder, Gelenkbacken und Druckmuttern

 

Kurzbezeichnung nach
DIN EN 1982

Zusammensetzung der Legierung in Prozent (Massenanteile)

Nummer

Cu

Al

Bi

Cr

Fe

Mg

Mn

Ni

CC 334 G

72,0 – 78,0

10,0 – 12,0

4,0 – 7,0

< 0,05

< 2,5

4,0 – 7,5

Kurzzeichen

Pb

Si

Sn

Zn

       

CuAl11Fe6Ni6-C

< 0,05

< 0,1

< 0,2

< 0,5

       

Bemerkungen:
Konstruktionswerkstoff mit hohen Festigkeitseigenschaften, beständig in kaltem und heißem Meerwasser, sehr gute Dauerschwingfestigkeit, sehr kavitationsbeständig, hoch belastbar bei guter Verschleißfestigkeit, gute Schmierung erforderlich

Gießverfahren und Bezeichnung

Mechanische Eigenschaften

Zugfestigkeit
Rm N/mm 2 min.

0,2 % Dehngrenze
0,2 % Rp 0,2 N/mm 2 min.

Bruchdehnung
% A % min.

Brinellhärte
HB min.

Schleuderguss GZ

750

380

5

185

Strangguss GC

750

380

3

190

Hinweise für die Verwendung: Wie CC 333 G, jedoch erhöhte Anforderungen an die Kavitations- und/oder Verschleißfestigeit

FaLang translation system by Faboba